Zeichnen und Malen mit Pedro und Rosa

Jeder kann Zeichnen und Malen lernen. Diese Erfahrung hat Evi Steiner-Böhm in den mittlerweile 25 Jahren, in denen sie Kunstunterricht gibt, gemacht. Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene können mit dem richtigen System Zeichnen und Malen lernen, dass es „wie echt“ aussieht. Es gab aber nie ein einfach verständliches Grundlagen-Buch, das sie ihren Schülern empfehlen konnte. Daher entstand bei ihr die Idee, selbst so ein Buch zu verwirklichen. Gemeinsam mit Peter Böhm entwickelten wir ein Konzept für die Realisierung dieses Projektes.

Meine Aufgabe war es, das Buch zu illustrieren. Ich wollte die Kinder und Jugendlichen mit simplen, lebensfrohen Figuren zum Nach- und Weitermachen animieren. Dafür habe ich das Künstlerpärchen „Pedro und Rosa“ entworfen. Während Pedro das Zeichnen erklärt und begleitet, übernimmt Rosa das Malen. Wichtig war mir gedanklich, dass beide Geschlechter vertreten und gleichberechtigt sind. Bei der Umsetzung achtete ich auf einfache Formen und starke Reduzierung, damit sie auch die ganz kleinen Leser selbst nachzeichnen können. Sie sollten dabei das Buch mit Spiel und Spaß begleiten, damit man allein schon deshalb weiterlesen möchte.

Idee, Text und Bilder: Evi Steiner-Böhm
Illustrationen: Stephan Böhm
Layout und Fotos: Peter Böhm
Lektorat: Mariella Kramer

Seitenzahl: 100
Preis: 18,- Euro
Format: 21x21cm
Erschienen: 2013
Verlag: Wunderhof Verlag

Aus dem Klappentext:

Zeichnen und Malen macht großen Spaß. Im wahrsten Sinne des Wortes kann man seine Erfolge dabei sogar sehen. Schon kleine Kinder lieben es mit Farben umzugehen, aber ältere Kinder und Jugendlichen möchten meistens lernen, wie sie das, was sie sich vorstellen, wirklichkeitsgetreu abbilden können.

Aus dieser Erfahrung heraus ist dieses Buch entstanden. Es ist so aufgebaut, dass die wichtigsten Grundformen, nämlich Kugel, Zylinder und Würfel sich im Zeichen- und im Malteil wiederholen. Die Reihenfolge wird durch P anzen und Tiere, in denen man diese Grundformen in abgewandelter Form wieder ndet, aufgelockert. So können die Kinder und Jugendlichen das Gelernte sofort praktisch anwenden. Die verschiedenen Zeichen- und Malmaterialien werden jeweils zusammen mit den  emen eingeführt, mit denen sie am leichtesten umgesetzt werden können. Die Kapitel sind so aufgebaut, dass sie auch in einer selbst gewählten Reihenfolge bearbeitet werden können.

Sicherlich wollen nicht alle Kinder und Erwachsenen, die mit diesem Buch arbeiten, bildende Künstlerinnen und Künstler werden. Aber in vielen modernen Berufen sind Kreativität und die Fähigkeit „quer“ zu denken von großem Vorteil. Beim Zeichnen und Malen übt man spielerisch, Ideen und Vorstellungen auszuprobieren und in die Realität umzusetzen.